Schweighofer Manager-Software Logo A-4911 Tumeltsham, Hannesgrub Nord 30
A-1050 Wien, Wimmergasse 33
D-94152 Neuhaus/Inn, Mittich 6
Navigation
 

Datenschutz bei SCHWEIGHOFER Manager-Software

Der Schutz der persönlichen Daten ist ein besonderes Anliegen von Schweighofer Manager-Software. SCHWEIGHOFER verarbeitet die Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (z.B. DSGVO, DSG, TKG 2003).

 

Datenschutzerklärung

Der Kunde bzw. Käufer erteilt seine Einwilligung und stimmt ausdrücklich zu, dass seine personenbezogenen Daten, insbesondere Name, Unternehmenszugehörigkeit, Beruf, allenfalls Firmenbuchnummer, Ansprechperson und Vertretungsbefugnisse, Anschrift, Telefon- und Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindung, UID-Nummer und sonstige zum Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung des Kunden notwendigen weiteren personenbezogenen Daten, zum Zweck der Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen (Angebotserstellung, Bearbeitung von Anfrage) und der Vertragserfüllung sowie der laufenden weiteren Betreuung des Kunden, zum Zweck der Bewerbung von SCHWEIGHOFER-Produkten und Leistungen (Unterbreitung von Angeboten, Zusendungen von Werbung, Newsletter) in welcher Form auch immer strukturiert und/oder automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden.

Der Kunde bzw. Auftraggeber ist einverstanden, dass ihm Mitteilungen von SCHWEIGHOFER, auch in elektronischer Form (E-Mail) zum Zweck der Vertragsanbahnung und zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet werden.

Alle erteilten Einwilligungen bzw. Zustimmungen können einzeln und zur Gänze jederzeit mit Wirkung für die Zukunft schriftlich an SCHWEIGHOFER unter der Verwendung der E-Mail-Adresse datenschutz@schweighofer.com kostenfrei widerrufen werden.

Die (personenbezogenen) Daten werden von SCHWEIGHOFER nur zu den beschriebenen Zwecken verarbeitet, gespeichert und verwendet. Es besteht keine Absicht, die Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation zu übermitteln, es sei denn, dies ist zur Vertragserfüllung erforderlich oder erfolgt über Wunsch des Kunden bzw. Auftraggebers. Alle (personenbezogenen) Daten werden von SCHWEIGHOFER jedenfalls für die Dauer der allgemeinen Aufbewahrungspflicht (BAO, UGB: 7 Jahre) gespeichert. Sofern personenbezogene Daten darüber hinaus zum Zwecke der Ausübung und/oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt oder eine längere Aufbewahrung der Daten (gesetzlich angeordnet oder erforderlich) ist, erfolgt die Speicherung der Daten für die Dauer der allgemeinen Verjährungsfrist von Schadenersatzansprüchen von 30 Jahren.

Es besteht die Möglichkeit und das Recht, jederzeit zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten von SCHWEIGHOFER gespeichert wurden, Kopien dieser Daten zu erhalten, die personenbezogenen Daten zu berichtigen, zu ergänzen oder zu löschen (insofern diese falsch erfasst oder nicht rechtskonform verarbeitet wurden), die Verarbeitung von personenbezogenen Daten einzuschränken (insofern dies nicht zur Vertragserfüllung erforderlich ist), unter bestimmten Umständen der Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für die Verarbeitung zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen.

 

Wie behandelt SCHWEIGHOFER Ihre Supportanfrage?

Im Zuge der Bearbeitung von Supportfällen bietet SCHWEIGHOFER an, alle Kunden mittels Fernwartung und Senden einer Supportanfrage zu unterstützen. Beim Verbinden über die Fernwartungssoftware (z.B. gotoAssist RemoteSupport oder AnyDesk) wird der Bildschirminhalt des Kunden übertragen, diese Daten werden nicht bei SCHWEIGHOFER gespeichert, sondern ausschließlich zur Bearbeitung des Supportfalles verwendet. Bei einer von der Supportanfrage automatisch hinzugefügten Datenbank werden vor dem Versenden an SCHWEIGHOFER grundsätzlich alle bekannten personenbezogenen Daten unwiderruflich und automatisiert anonymisiert, erst danach wird die Datenbank übermittelt. Dies betrifft insbesondere die Produktgruppe LOHN (Mini, Light, Plus, Profi, Expert), die Software HAUS-MANAGER, die Software Win1A-UNTERNEHMER, weiters die Softwareprodukte Abfertigung, Jubiläum & Urlaub und Win1A-Personal.

Werden zusätzliche Dateien an eine Supportanfrage angehängt bzw. auf anderem Wege an SCHWEIGHOFER übermittelt, so liegt die Verantwortung der Anonymisierung der Daten beim Übermittler der Supportanfrage.

Eine übermittelte Datenbank des Kunden wird ausschließlich zur Supportbearbeitung verwendet und nach Beendigung des Supportfalles unverzüglich gelöscht. Alle Mitarbeiter von SCHWEIGHOFER werden laufend geschult, um den gesetzlichen Bestimmungen -beispielsweise der DSGVO- vollinhaltlich entsprechen zu können.


Unsere Kontaktdaten:

Per Post:
Österreich
Schweighofer Manager-Software GmbH
DI (FH) Florian Schweighofer
Hannesgrub Nord 30
AT-4911 Tumeltsham
Deutschland
Schweighofer Manager-Software GmbH
DI (FH) Florian Schweighofer
Mittich 6
DE-94152 Neuhaus / Inn

Per Mail:
datenschutz@schweighofer.com

 

Datenschutz insbesondere im Hinblick auf die Verwendung von Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc, (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren. Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist § 15 Abs.3 TMG bzw. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Sitzungen und Kampagnen werden nach Ablauf einer bestimmten Zeitspanne beendet. Standardmäßig werden Sitzungen nach 30 Minuten ohne Aktivität und Kampagnen nach sechs Monaten beendet. Das Zeitlimit für Kampagnen kann maximal zwei Jahre betragen. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.


Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren


Der Website-Betreiber weist zusätzlich darauf hin, dass auf dieser Website Cookies verwendet werden. Cookies sind Textdateien, die auf der Festplatte des Nutzers hinterlegt werden, um den jeweiligen Nutzer beim wiederholten Besuch auf der Website oder auf einer anderen Website des Partnernetzwerkes, identifizieren zu können. Über das Cookie werden daher Informationen zu Ihrem Userverhalten (Umstand des Aufrufes einer bestimmten Website) verarbeitet und an den Werbepartner twyn group IT solutions & marketing services AG, Dr. Schauer-Straße 26, A-4600 Wels, übermittelt. Die Informationen werden für Zwecke der zielgerichteten Ausspielung von Werbung im Partnernetzwerk der twyn group IT solutions & marketing services AG verwendet. Mitglieder des Partnernetzwerkes finden Sie auf [LINK]. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin dass Sie bei einer Verhinderung von Cookies gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen der Website nutzen können. Mit Nutzung der Website ohne vorherige Ablehnung von Cookies über Ihre Browsereinstellung erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies und der daraus gewonnen Informationen zu dem beschriebenen Zweck einverstanden. Ihre Zustimmung ist jederzeit durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen widerrufbar; mit Änderung der Browsereinstellungen werden keine Cookies mehr gesetzt.

© Schweighofer Manager-Software